Hello Kitty

Hello Kitty ist eine japanische Marke, deren Produkte sich zunächst vorwiegend an junge Mädchen richteten, inzwischen aber auch unter Erwachsenen, nicht zuletzt prominenten Stars wie beispielsweise Mariah Carey, zahlreiche Fans haben. Die zugrunde liegende Figur – ein kleines weißes Kätzchen mit rosa Schleife am Ohr – wurde 1974 von einer japanischen Designerin der Firma Sanrio erfunden. Der Kopf der Katze bildet das Logo der Marke.

Erstes Produkt war eine kleine Geldbörse, inzwischen gibt es auf dem internationalen Markt über 22.000 weitere Accessoires, deren optisches Erkennungszeichen neben dem Logo auch die vorherrschende Farbe rosa ist.

Die Produktpalette reicht von Malvorlagen über Puppen, Bettwäsche, Spielsachen, Kleidung, Handys, Rucksäcke und Taschen für Mädchen bis hin zu Haushaltgegenständen und Computerzubehör für Erwachsene. In den 1980er Jahren gab es eine schwarz-weiß-Kollektion, die explizit für Erwachsene entwickelt wurde. Es gibt Schmuck, Aufkleber, Schulmaterial sowie Bade- und Haaraccessoires. Selbst Babys können schon komplett mit Hello Kitty Outfits ausgestattet werden. Zum Merchandising, mit dem die Firma jährlich ungefähr eine halbe Milliarde US-Dollar umsetzt, gehören auch Magazine, Kalender und Spiele. Aufgrund der großen Popularität der Marke gibt es mittlerweile zahlreiche Fälschungen. Originalware erhält man garantiert im Hello Kitty Online Shop unter sanrio-express.de sowie in den zahlreichen Shops weltweit, die die Katzen Produkte aller Art vertreiben.

Im Internet gibt es viele Seiten, die teilweise auch von Fans stammen und die der Marke sowie den inzwischen mehr als 400 ähnlichen Figuren neben Kitty gewidmet sind. Die Firma Sanrio entwickelt ständig neue Charaktere, die Werte wie Liebe und Freundschaft repräsentieren und die weltweite Kommunikation der Hello Kitty Fans anregen sollen. Hello Kitty ist nicht nur ein kommerziell erfolgreiches Merchandising. Die UNICEF verlieh Kitty den Titel “UNICEF Special Friend of Children”. Es gibt sogar ein Flugzeug, dessen äußere Hülle mit Charakteren der Marke verziert ist, in Taipeh (Taiwan) lockt ein Themenrestaurant Gäste und es gibt eine Kreditkarte mit Hello Kitty als Motiv.

Einen Kommentar verfassen

Information

Viele Designer und Modelabels, die auf dieser Webseite erwähnt werden, betreiben einen Onlineshop, Boutique oder Showroom in vielen Städten Deutschlands wie z.B. der Modestadt Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München oder auch Stuttgart, wo Du die angesagte Mode anprobieren und kaufen kannst. Oftmals können die schicken Kleidungsstücke der Designer und Trendmarken leider nur Online in deren speziellen Shops geordert werden.

Impressum